Almo Nature Nassfutter

Juli 28, 2009 von  
Kategorisiert unter Almo Nature

Almo Nature Nassfutter gibt es in drei verschiedenen Produktlinien, die sich sowohl hinsichtlich der Qualität der verwendeten Zutaten als auch hinsichtlich des Preises unterscheiden. Allen Futtersorten gemeinsam ist, dass sie aus rein biologischen Zutaten bestehen, bei denen der Philosophie des Unternehmens entsprechend auf künstliche Konservierungsstoffe und andere Zusatzstoffe, mit denen Hundenassfutter häufig angereichert wird, verzichtet wird. Um dem Kunden Sicherheit bezüglich der verwendeten Rohstoffe zu geben, besitzen die Almo Nature Futtermittel zwei Gütesiegel: Das „100 % Free Range Meat“-Logo garantiert dem Verbraucher, dass das verwendete Fleisch von Tieren aus freier Haltung stammt. Und das „100 % Sea Water Fish“-Logo bescheinigt dem Kunden, dass der verwendete Fisch nicht aus Fischzuchten, sondern aus dem Meer stammt.

Die verschiedenen Produktlinien von Almo Nature Nassfutter

Almo Nature legt nicht nur auf die Qualität seines Futter viel Wert, sondern auch darauf, dass es dem Hund gut schmeckt. Deshalb werden viele verschiedene Zutaten verwendet, die immer wieder für Abwechslung beim Futter sorgen: Thunfisch, Huhn, Leber, Lamm, Rind, Kalb, Schinken, Lachs, Forelle, Seezunge, Sardinen, Truthahn und anderes mehr.

Almo Nature

Dieses Hundenassfutter zeichnet sich besonders dadurch aus, dass für seine Produktion ausschließlich Fleischstücke verarbeitet werden, die auch für die Ernährung des Menschen geeignet sind. Das Fleisch erfährt keinerlei chemische Behandlung, sondern wird nur rein mechanisch verarbeitet. Almo Nature Hundenassfutter wird in der eigenen Kochbrühe konserviert, weshalb der natürliche Geschmack und die Nährstoffe erhalten bleiben.

Jelly

Von der gleichen hochwertigen Qualität wie Almo Nature, allerdings mit einem etwas geringeren Anteil an den Hauptzutaten wie Fisch, Huhn und anderen, ist die Produktlinie Jelly. Auch bei Jelly wird garantiert, dass die verwendeten Fleischstücke auch für die menschliche Ernährung geeignet sind.

BioPâte

Dieses Nassfutter von Almo Nature ist extra für Kunden mit schmalerem Geldbeutel konzipiert worden. Zu einem mit anderen handelsüblichen Produkten vergleichbaren Preis erhält der Hundebesitzer ein Hundefutter, das hinsichtlich seiner Qualität viele andere Futtermittel übertrifft. Auch BioPâté wird ausschließlich aus biologischen Rohstoffen hergestellt. Im Unterschied zu Almo Nature und Jelly enthält es aber auch biologische Nebenprodukte.

  • Anzeige

Kommentarfunktion ist geschlossen