Fischfrikadellen

September 16, 2009 von  
Kategorisiert unter Fischrezepte

Die Zutaten für Fischfrikadellen

Wer seinem Hund zur Abwechslung einmal ein paar Fischfrikadellen zubereiten möchte, benötigt dazu ein halbes kg Seelachsfilet, eine Banane, ein Weizenbrötchen und eine Tasse Milch.

Weiterlesen

Reis-Fisch-Gemüse für Ihren Hund

September 16, 2009 von  
Kategorisiert unter Fischrezepte


Die Zutaten für Reis-Fisch-Gemüse

Die Zutaten für diesen Futtervorschlag bestehen aus 250 g Fischfilet (Filet deshalb, weil man dann sicher sein kann, dass der Fisch keine Gräten mehr enthält, die dem Hund gefährlich werden können!), 250

viagra pill

g Reis, einem halben Liter Wasser, einem Stück Knollensellerie, einem Suppenknochen (den man nach dem Kochen aus dem Wasser nehmen und dem Hund zum Beispiel als Nachtisch servieren kann), 2 Karotten (mittelgroß) und einer Kartoffel.

Weiterlesen

Reis mit Fisch und Gemüse

September 16, 2009 von  
Kategorisiert unter Fischrezepte

Die Zutaten für Reis mit Fisch und Gemüse:

Als Zutaten benötigt man 250 g Fisch (Filet, weil das keine Gräten hat, an denen sich der Hund verletzen könnte!), 250 g Reis, einen halben Liter Wasser, ein kleineres Stück Knollensellerie, eine Kartoffel (mittelgroß), 2 Karotten (ebenfalls mittelgroß) und einen Suppenknochen.

Weiterlesen

Fischstäbchen und Reis

September 16, 2009 von  
Kategorisiert unter Fischrezepte

Für dieses Rezept benötigt man 5 Fischstäbchen (Tiefkühlkost), die man kurz brät, bevor man sie zerteilt. Dazu kommt eine Tasse gut durchgekochter Reis, 1 Teelöffel Petersilie, 1 Esslöffel Lachsöl und ein kleiner Spritzer Zitrone. Die Zutaten werden zusammengemischt und noch lauwarm dem Hund zu Fressen gegeben.