Fischstäbchen und Reis

September 16, 2009 von  
Kategorisiert unter Fischrezepte

Für dieses Rezept benötigt man 5 Fischstäbchen (Tiefkühlkost), die man kurz brät, bevor man sie zerteilt. Dazu kommt eine Tasse gut durchgekochter Reis, 1 Teelöffel Petersilie, 1 Esslöffel Lachsöl und ein kleiner Spritzer Zitrone. Die Zutaten werden zusammengemischt und noch lauwarm dem Hund zu Fressen gegeben.

  • Anzeige

Kommentarfunktion ist geschlossen