Hundekekse mit Buttermilch und Weizenvollkornmehl

November 22, 2012 von  
Kategorisiert unter Rezepte für Ihren Hund

Zutaten: Hundekuchen mit Buttermilch und Weizenvollkornmehl

 

Als Zutaten benötigen Sie 500 g Weizenvollkornmehl, 200 ml Buttermilch, 3 El Sirup (z.B. aus Zucker, Agavens

irup oder andere Süßstoffe sind auch möglich), 3 Eier, 4 Esslöffel Sonnenblumenkerne und 1 Teelöffel Nährhefe.

 

Die Vorbereitung

 

Vorbereiten: der Backofen ist einmal um 180 Grad vorgewärmt. Dann wir das Weizenvollkornmehl mit der Buttermilch, Eier und Sirup gemischt. Schließlich werden hinzugefügt, die Sonnenblume Samen aus all diesen Zutaten und einen Teig kneten, den man auf eine Arbeitsplatte nicht rollt heraus zu dünn. Bildet dann die Kekse mit einem Stiche und für etwa eine halbe Stunde im vorgeheizten Ofen backen. (Die Garzeit je nach Ofen kann ein wenig variieren!)
Diese sind der Hund, die Kekse gebacken werden, es ist erlaubt, um 100 Grad für ca. eine halbe Stunde in den Ofen zu schwer machen werden.
Ein Tipp für die Speicherung von Cookies: sie bleiben länger frisch und knackige, wenn sie in einer Keksdose und nimmt am kühlsten Ort möglich sind.

Rich Text AreaToolbarBold (Ctrl + B)Italic (Ctrl + I)Strikethrough (Alt + Shift + D)Unordered list (Alt + Shift + U)Ordered list (Alt + Shift + O)Blockquote (Alt + Shift + Q)Align Left (Alt + Shift + L)Align Center (Alt + Shift + C)Align Right (Alt + Shift + R)Insert/edit link (Alt + Shift + A)Unlink (Alt + Shift + S)Insert More Tag (Alt + Shift + T)Toggle spellchecker (Alt + Shift + N)▼
Toggle fullscreen mode (Alt + Shift + G)Show/Hide Kitchen Sink (Alt + Shift + Z)
FormatFormat▼
UnderlineAlign Full (Alt + Shift + J)Select text color▼
Paste as Plain TextPaste from WordRemove formattingInsert custom characterOutdentIndentUndo (Ctrl + Z)Redo (Ctrl + Y)Help (Alt + Shift + H)

Zutaten: Hundekuchen mit Buttermilch und Weizenvollkornmehl

Als Zutaten benötigen Sie 500 g Weizenvollkornmehl, 200 ml Buttermilch, 3 El Sirup (z.B. aus Zucker, Agavensirup oder andere Süßstoffe sind auch möglich), 3 Eier, 4 Esslöffel Sonnenblumenkerne und 1 Teelöffel Nährhefe.

Die Vorbereitung

Vorbereiten: der Backofen ist einmal um 180 Grad vorgewärmt. Dann wir das Weizenvollkornmehl mit der Buttermilch, Eier und Sirup gemischt. Schließlich werden hinzugefügt, die Sonnenblume Samen aus all diesen Zutaten und einen Teig kneten, den man auf eine Arbeitsplatte nicht rollt heraus zu dünn. Bildet dann die Kekse mit einem Stiche und für etwa eine halbe Stunde im vorgeheizten Ofen backen. (Die Garzeit je nach Ofen kann ein wenig variieren!)
Diese sind der Hund, die Kekse gebacken werden, es ist erlaubt, um 100 Grad für ca. eine halbe Stunde in den Ofen zu schwer machen werden.
Ein Tipp für die Speicherung von Cookies: sie bleiben länger frisch und knackige, wenn sie in einer Keksdose und nimmt am kühlsten Ort möglich sind.
Path:

  • Anzeige

Kommentarfunktion ist geschlossen